Pubertät…der Ton wird härter…

Standard

Pubertät… der Ton wird härter…  

🙂

Neulich… ein SMS Dialog

Papa: „Hanni, wird langsam Zeit sich auf den Weg zu machen…!“

Tochter: In ner halben Stunde okii :*

Papa: Nicht okki ! Da ist es viel zu dunkel, sag einmal…

Tochter: in 10 Minuten

Papa: Okay, 10 Minuten

Tochter: Du Dubbelllllleeeeee

Papa: Selber, du Frechelfe du

Papa: Hanni, in 3 Minuten sind die 10 Minuten um ! 😦

Tochter: Ja, reg dich ab

Papa: Ich reg mich gleich auf !

.

Als meine Tochter dann zuhause war, habe ich dann im ruhigen sachlichen Ton klargestellt das ich diese Sprache nicht dulde… hat meine Tochter auch eingesehen…

Pubertät1

Bild: Quelle Internet

Bis jetzt ist es ja so dass immer noch automatisch ihre Hand in die meine schlüpft wenn wir das Haus verlassen und zu Fuß unterwegs sind.

Mal sehen wie lange das noch so anhält 🙂

Die Pubertät nähert sich mit Riesenschritten, oder ist bereits da?!

Hhmmm… also

PubertätPickel

hat sie noch keine…

Heute ist Mädchenabend bei uns… und was machen meine Tochter und ihre Freundinnen? Masken, Fußpeeling, die Beikammer von ihrem Zimmer als „Chillraum“ ausbauen…

Pubertaet4Bild: Quelle Internet

Goldig… sie wird älter und geht ihren Weg… und kandidiert wieder im nächsten Schuljahr als Klassensprechen…  Haja… bin halt stolz auf sie…

 

»

  1. Da würde ich doch glatt sagen das deine TOCHTER in der PUPERTÄT ist…..und das kann dauern….manchesmal befinden sich sogar nich ErWACHSE(n)e in der PUPERTIERzeit……hahahaha..davon kann ich auch ein LIEDchen trälllernnnn und jetzt noh viel mehr…..denn meine TOCHTER ist 24 und zwar alt genug ihren eigenen WEG zuGEHE(n)doch momentan durch falsche FREUNDE ist meine TOCHTER auf keinem guten WEG wie mir scheint….meine TOCHTER macht ein RAMA drais wer ihre FREUNDIN ist wo meine TOCHTER immer 5 ZAGE in der WOCHE geht und nur noch einen TAG zuHAUSE ist ..und meiner TOCHTER ein Verhalten an den TAG legt zu mir das ich nicht so GUT heißen kann doch meine TOCHTER macht doch gerade was sie will…sie führt einen schlechten LEBEN(s)WANDEL und ich weiß das ich meine TOCHTER davon nicht abhalten kann denn meiner TOCHTER muß als ALLer erstens die EinSICHT kommen und das kann dauern…bei mir kam die EinSICHT erst mit 36…doch ich habs noch gescchafft…..was mir vor ALLem SORGEN bereitet ist das mit dem wenig ESSEN…..das macht mir am meisten SORGEN…so ist das eine MUTTER hat halt immer SORGE(n)um ihre KINDer vor ALLem um die Weiblichkeit…mit den JUNGS haben die ELTERN meinstens weniger Geschiss..hab einen schönen RESTsonnTAG…ich fühle mit dir…..und das nur zuGUT….HERZlichst ANDREA:))

  2. Zumindest kommst du nicht in Versuchung, dich als „beste Freundin“ anzudienen und beim Fußpeeling mitzumachen, also kann deine Tochter auf ihren Papa auch stolz sein, dass er mitwächst. (-:

  3. Tja, Pubertät ist, wenn die Eltern schwierig werden… Sie denken, sie sind groß und alle wollen sie nur bevormunden, wo sie doch jetzt ihren eigenen Weg gehen wollen.

    Ich glaube, in dieser Zeit muss man viel viel viel Geduld mit den „Kleinen“ und sich selber haben und sehr gute Nerven… …meine ist jetzt 14…

    Liebe Grüße… 🙂

  4. Eine sehr hübsche Tochter hast du und was sie tut erscheint mir so ganz normal 😉 ….hmmm dachte nur Jungs kommen in die Pubertät 😉 ..bin ich froh, dass es auch Mädchen tun^^ ….aber keine Sorge mein Lieber, das hört nicht so schnell auf ….hahaha irgendwie gewöhnt man sich daran.
    lg mam
    ps….hab dich schon lange nicht mehr gelesen …dein heisses Herz ist mir schon abgegangen 😉 ^^

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s