Schlagwort-Archive: Arbeiter

Guerilla Gardening

Standard
Guerilla Gardening

Mit Samenbomben die Welt verändern…

Wobei, eines klar sein sollte:

Gegen Dummheit ist kein Kraut gewachsen…

Mohrrüben sollen aber ganz gut sein um Dumme, zwar nicht zu überzeugen aber gut lenken zu können:

Esel-mit-karotteBild: Esel mit Karotte – source: Internet

Gibst du dem Arbeiter-Esel die Mohrrübe, nennt man es Demokratie, gibst du ihm aber die Peitsche nennt man es Diktatur. Die Mohrrübe ist viel eleganter um den Arbeiter-Esel bei Laune zu halten… damit er willig für die Produktionsmittelbesitzer schuften kann…

Die Herrschenden haben natürlich ein Interesse daran die Dummen ruhig zu halten, früher nannte man es „Brot und Spiele“ heute eher „ALDI und Kabelfernsehen“… Konsumenten eben…

2010-10-shop-therefore-i-am

Bild: I shop I am – source Internet by Barbara Kruger 1987

Revolutionen, also Systemwechsel, gelingen nach meiner Erkenntnis nur, wenn die Massen nichts mehr zum konsumieren haben, davon sind wir in Deutschland gegenwärtig noch weit entfernt… deshalb nicht verzagen… bis dahin heißt es für linke Einzelkämpfer wie mich: Guerilla Gardening …

Eden-guerilla-gardening-kit

Bild: Eden Guerilla Gardening – Source: Internet

Schon klar… ich wähle auch weiterhin DIE LINKE und beteilige mich damit auch an unserem Parlamentarismus, wohl wissend das dieses Konstrukt durch und durch korrupt und fest in der Hand der Lobbyisten, also der Kapitalistenknechte ist…

Bankzinsenluder

sofern kein Meteoreinschlag, Seuche oder Krieg kommt, wird sich in Deutschland so schnell nichts ändern. Allerdings müssen wir bzgl. der Instauration und Restauration sehr aufpassen… die Demokratie ist mittlerweile extrem ausgehöhlt!