Zarathustra

Standard
Zarathustra

Ich liebe dieses Gedicht von Nietzsche

.

Zarathustras Rundgesang

.

Oh Mensch! Gib Acht! 

Was spricht die tiefe Mitternacht?

„Ich schlief, ich schlief-,

Aus tiefen Traum bin ich erwacht:

Die Welt ist tief,

Und tiefer als der Tag gedacht.

Tief ist ihr Weh-, Lust – tiefer noch als Herzeleid:

Weh spricht: Vergeh!

Doch alle Lust will Ewigkeit

Will tiefe, tiefe Ewigkeit!“

.

. Bild: „Lust“ von ALEG

.

There are a number of different English translations:

.

.

Thomas Common:

.

O man! Take heed!

What said deep midnight`s voice indeed?

„I slept my sleep-

From deepest dream i`ve woke and plead:-

The world is deep,

And deeper than the day could read.

Deep is its woe-

Joy – deeper still than grief can be:

Woe saith: Hence! Go!

But joys all want eternity-

Want deep profound eternity!“

.

Bild: „Ewigkeit“ von Anna.J.

.

Alexander Tille, revised

.

O man! Take heed!

What saith deep midnight, indeed?

„I lay asleep, asleep-

I waked from my deep dream.

The world is deep,

And deeper than even day may dream.

Deep is its woe-

Joy – deeper yet than woe is she:

Saith woe: Hence! Go!

Yet joy would have eternity,

Profound, profound eternity!“

.

Bild: „Lust…“ von Jennifer

.

Walter Kaufmann

.

O man, take care!

What does the deep midnight declare?

„I was asleep-

From a deep dream I woke and swear: 

The world is deep,

Deeper than day had been aware.

Deep is its woe;

Joy – deeper yet than agony:

Woe implores: Go!

But all joy wants eternity-

Wants deep, wants deep eternity.“

.

Bild: „Lust“ von Robert Küppers

.

R.J. Hollingdale

.

O man! Attend!

What does deep midnight`s voice contend?

„I slept my sleep,

And now awake at dreaming`s end:

The word is deep,

And deeper than day can comprehend.

Deep is its woe,

Joy – deeper than hearts agony:

Woe says: Fade! Go!

But all joy wants eternity,

Wants deep, deep eternity!“

.

Bild: „lust“ von seven

.

Adrian Del Caro

.

Oh mankind, pray!

What does deep midnight have to say?

From sleep, from sleep-

From deepest dream I made my way:

The world is deep,

And deeper than the grasp of day.

Deep is its pain,

Joy – deeper still than misery:

Pain says: Refrain!

Yet all joy wants eternity-

Wants deep, wants deep eternity!“

.

Bild: „.Ewigkeit.“ von Model Jasmin Martinez

.

An dieser Stelle auch einen Dank an all die Lust-

vollen Frauen, die hier

Bild: WhiteHaven

arbeiten…

»

  1. jaha und grad habsch auch überlegt, Widersprüche an sich wären auch gar nicht das Problem, wären sie nicht antagonistisch!!

    Schön wäre es doch, sie könnten sich einfach nur ergänzen, vllt um sich zu entwickeln und das Beste daraus zu ziehen, wo der Widerspruch kein Gegensatz mehr ist, weil er sich aufgelöst hat. Statt sich immerfort feindlich entgegenzustehen.

    allerdings trink ich inzwischen lieber Weißbier. ^^

  2. Pingback: Und jetzt das 1. Video mit dem GT-19100 mit der Android-Version 4.0.3. « Zweitesselbst's Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s