Sauerei – Olaf Schulz SPD Arbeitsminister und die Arbeitszeiten

Standard
 
Sauerei
 
 
Mal wieder ein Beweis dafür wie sehr sich die SPD von den Arbeitern und Angestellten, also den Lohnabhängigbeschäftigten entfernt und sich der CDU angenähert hat, ist die Tatsache, dass heute Olaf Schulz, der SPD-Arbeitsminister in Brüssel die EU-weite Obergrenze von 48 Stunden verhindert hat.
CDUSPD wollen gar eine Wochenarbeitszeit von bis 65 Stunden, oder die Möglichkeit in einzelnen Branchen über die 60 Stunden hinauszugehen, sobei Rettungsdiensten und Feuerwehr…
Und das von den Sozialdemokraten…wie hieß es schon einmal früher…
Wer hat uns verraten? Die Sozialdemokraten! 
 
 
Pfui Teufel!
 
 
 scholz__olaf__presse Olaf Schulz – SPD 
Arbeiterverräter 
 
übrigens, ich weiss auch nicht wie ich ausgerechnet jetzt darauf
komme, aber bei der IRA hat man Verrätern ins Knie geschossen,
aber das war ja auch eine Terrororganisation…
ich distanziere mich ausdrücklich von solchen Gewalttaten…
WhiteHaven 2007

Eine Antwort »

  1. ok, dann trete ich ihm vor´s knie ;-)!!! wenn ich ihn sehe, denn treffen würd ich mit sicherheit! finds auch ´ne riesensauerei!!!…..ohne worte. plötzlich bekommt der spruch: für eine sache eintreten gleich eine ganz neue dimension. ;-)*genausoentrüstetbin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s