Die Königin ist tod ! Es lebe die Königin !

Standard
 
Hhmmm… bin ich von der Göttin begnadet, dieser Kraft oder diesem Aspekt der Kraft, der weiblichen Kraft, nennen wir sie Aphrodite (nun ja, das wäre ein sehr spezieller Teilaspekt der weiblichen Kraft)… der Synchronizität, also dieses Prinzip der akausalen Zusammenhänge)…das alles miteinander verwobene Sein, alles das für mich typisch weibliche… im Gegensatz zur "männlichen" Kausalität. Also, bin ich…?!
 
Kurze Rede, langer Sinn: Meine Geliebte hat mich heute besucht und mir eröffnet daß sie die Beziehung zu mir beendet… es würde ihr mit mir emotional zu heftig werden…sie bekomme das mit mir und ihrer Ehe nicht mehr unter einen Hut…hat sich nochmal für die geilschönen Stunden bedankt…ich soll sie nicht vergessen…klar, wollte ich sie nochmal ein letztes Mal verführen…hat sie aber nicht zugelassen…nun, mit ihr war es immer supergeil, eben Erotik pur, ohne all den angestauten Alltagsstress und Frust, wie es in langjährigen ehelichen Beziehungen so häufig vorkommt.
Wir hatten ja von Anfang auch ausgemacht daß nicht geklammert wird und das Familie Familie ist und die auch vorgeht!
Also Frauen und Männer, die fremdgehen, kann ich verstehen, aber Frauen und Männer, die wegen einer erotischen Beziehung ihre Ehefrau/Ehemann und Kinder verlassen (weil der/die Geliebte evtl. optisch jünger/attraktiver ist, wie der/die Angetraute) dass kann ich nicht verstehen…
 
Nun traurig bin ich schon…Leb wohl Geliebte, du, deren Name Wald bedeuted, danke für die schöngeilen Stunden mit dir…!
 
 
Die Königin ist tod! Es lebe die Königin!
 
(Ich höre gerade im Moment wo ich diese Zeilen schreibe "Skin2Skin" von Diane Arkenstone…verhalten, etwas melancholisch, …aber kraftvoll, aus der Tiefe heraus aufbauend…)
 
Was ich sagen möchte…vor ein paar Tagen ist eine andere Inkarnation der Göttin in mein Leben getreten…Das sind die Zufälle, die für mich eben keine Zufälle sind..eben akausal und okkult…typisch weiblich…!
Sei willkommen, du, deren Namen die Begnadigte lautet…!
 
 
Göttin, ich danke dir!
 
 

Tempel of the light.Juni.Mond.

»

  1. wow – ne, mir fehlen die Worte, bin gerührt – trotz maßlos neidischen Gedanken viel Spaßß wünsch!
    PS. hoffe, über Nr. one kommste schnell hinweg 😉 (welches war noch gleich Rotkäppchen???)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s