Die Sicherheit Afghanistans wird auch im bayrischen Wald verteidigt…

Standard
Nun, der Ex-SPD-Verteidigungsminister  Struck hat ja einmal erklärt die "Sicherheit Deutschlands wird auch am Hindukusch verteidigt…" Ich überlege mir gerade, wenn nun ein afghanischer Taliban Kommandeur auf die Idee kommen würde und behaupten würde, daß die "Sicherheit Afghanistans auch im bayrischen Wald, oder im Schwarzwald, oder in der norddeutschen Tiefebene verteidigt wird"… würden wir uns da nicht alle an die Stirn tippen, oder würden wir ihm zustimmen?!!!
… in diesem Sinne…erkenne die Zusammenhänge!

Eine Antwort »

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s